Drucken

Ein beachtlicher Flug im Hochsprung

sc 2019 9 15Tom Wittemeier von der LG Bünde-Löhne ist 1,50 Meter groß und schafft im Hochsprung 1,40 Meter.

Starke Leistungen des Nachwuchses beim 2. Teil im Herforder Schüler-Mehrkampf-Cup. Für die jungen weiblichen und männlichen Leichtathleten gab es bei herrlichem Sonnenschein im Löhner Werretalstadion optimale Wettkampfbedingungen. Im 2. Teil im SchülerMehrkampf-Cup des Kreises Herford sammelten die Athleten wieder fleißig Punkte für den Gesamtsieg.

Am 16. November wird der 3. Teil in der Siegfried-Moning-Sporthalle in Bünde durchgeführt, und danach stehen die Gesamtsieger fest. Von diesen drei Veranstaltungen fließen die Ergebnisse von zwei Wettkämpfen rein, ein Wettkampf ist Streichergebnis.
Einige junge Athleten stellten auch wieder neue persönliche Bestleistungen auf. Aus Sicht des gastgebenden Vereins LG Bünde-Löhne fielen insbesondere die Brüder Robin (13 Jahre) und Tom (11) Wittemeier auf. Letztgenannter ist 1,50 Meter und sprang im Hochsprung beachtliche 1,40 Meter. Sein Bruder Robin (1,75 m groß) überquerte die Latte bei 1,48 Meter.

on 22 September 2019
Zugriffe: 400